Rosenwasser, ätherisches Rosenöl & Rosenblüten
Rosenauszüge für Naturkosmetik

Für Dr. Hauschka Kosmetik setzen wir unterschiedlich aufbereitete Rosenauszüge ein: ätherisches Rosenöl, Rosenwasser, Rosenwachs, Ölauszüge aus getrockneten Rosenblüten, wässrig-rhythmisierte Auszüge aus frischen Rosenblüten und Auszüge aus Wildrosenfrüchten, den Hagebutten.

Das ätherische Rosenöl beziehen wir von unseren unabhängigen Partnern in Äthiopien, Afghanistan und Bulgarien, im Iran und in der Türkei. Sie gewinnen das Öl aus den Blüten der Damaszener Rose mithilfe von Wasserdampfdestillation. Etwa ein Hektar Rosen ist nötig, um daraus ein Kilogramm des kostbaren Öls zu gewinnen, das in sehr vielen Dr. Hauschka Kosmetikprodukten Verwendung findet, zum Beispiel im Rosen Pflegeöl. Die Partner kultivieren die Rosen nach kontrolliert biologischer oder Demeter-Anbaumethode. Unsere Landwirtschaftsberater besuchen die Länder regelmäßig und unterstützen sie mit ihrer Erfahrung. Geldzuschüsse für den Kauf von Rosenstecklingen oder den Bau von Destillen helfen neuen Partnern, den Rosenanbau zu starten. Das entspricht unserem hohen Qualitätsanspruch. Da wir möglichst nur Rohstoffe aus biologisch-dynamischem oder kontrolliert biologischem Anbau verwenden, ist es für uns sehr wichtig, neue, eigenständige Rohstoffpartnerschaften aufzubauen. Mithilfe unserer Unterstützung und garantierter Abnahmepreise entstehen neue Arbeitsplätze und bessere Lebensstandards vor Ort. In Afghanistan bietet die Rosenkultur den Menschen zum Beispiel eine Alternative zum Opiummohnanbau.

 

 

Eine Auswahl von Dr. Hauschka Produkten mit dem kostbaren ätherischen Rosenöl

 

Weitere Informationen