Die Schlehe: Meisterin im Bewahren von Kraft und Vitalität

Die Schutzwirkung der widerstandsfähigen Schlehe ist seit Jahrhunderten bekannt, sie wurde schon von den Griechen und Römern als Heilpflanze eingesetzt. Fast liegt noch Schnee, wenn sie ihre Blüten öffnet, und auch die Früchte benötigen die Kälte, um ihre Süße zu entwickeln. Die Schlehe weiß, wie sie ihre Stärke und Vitalität bewahrt und schützt, deswegen prägt sie die Regeneration Intensiv Produkte.

Wir verwenden WALA-eigene Auszüge aus Blüten und Früchten der Schlehe: Die Essenz aus den an Gerbstoffen und Antioxidantien reichen Schlehenfrüchten schenkt der Haut intensiven Schutz. Der Auszug aus handverlesenen Schlehenblüten stärkt und kräftigt die Haut. Zusätzlich enthalten Tagescreme und Ölserum wertvolle Öle. Sie machen die Haut geschmeidig und schenken ein glattes Hautgefühl sowie langanhaltenden Schutz.

Gesichtspflege für die reife Haut ab 50

Jetzt sind Sie ganz bei sich angekommen. Sie leben so intensiv wie nie, haben viel erlebt, einiges überstanden, aus allem gelernt – und fühlen sich wohl in Ihrem Leben und Ihrer Haut. Deshalb schätzen Sie auch eine Gesichtspflege ab 50, die zu Ihnen und Ihrem Anspruch passt: wirksam, hochwertig, natürlich.

 

Alle Dr. Hauschka Regeneration Intensiv Produkte

 

Die Mandel: voll aufbauender Nährstoffe

Die Mandel ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Welt. In der Tagescreme verwenden wir einen neuen, WALA-eigenen Auszug: die Mandelmilch. Die Mandeln werden zerkleinert und mit Wasser erwärmt. So entsteht die sämige, kostbare Mandelmilch, bei der Fett und Wasser zu einem ausgewogenen und nährenden Verhältnis zusammenkommen. Der hochwertige Auszug nährt die Haut und baut sie auf. Im Ölserum verwenden wir das milde Öl aus den Samen von Bio-Mandeln. Das rückfettende Öl schenkt ein glattes Hautgefühl und macht die Haut geschmeidig.

Die Olive: bewahrt Lebendigkeit bis ins hohe Alter

Der Olivenbaum wird seit Jahrtausenden vom Menschen genutzt und kann mehr als tausend Jahre alt werden. Im Gegensatz zu den meisten fetten Ölen wird das Olivenöl nicht aus dem harten Kern der Pflanze, sondern aus der wachsenden, lebendigen Frucht schonend kalt gepresst. Dieses Wachstum und diese Lebendigkeit vermag das Olivenöl an die Haut weiterzugeben. Mit seiner hochwertigen Fettsäurezusammensetzung pflegt es die Haut und macht sie geschmeidig.

Pflegetipps für die reife Haut: Ihre Morgen- und Abendroutine mit Dr. Hauschka Regeneration Intensiv

Ihre authentische Ausstrahlung ist mitreißend. Mit 50 Jahren stehen Sie mitten im Leben, wissen, was wirklich zählt. Sie wissen, dass Hautalterung ein natürlicher Prozess ist. Ihre Falten erzählen vom Leben, Ihre Lebenserfahrung ist der wertvolle Schatz, aus dem Sie heute schöpfen. Deshalb sprechen wir auch nicht von Anti-Aging. Dabei ist es gut zu wissen, dass Sie Ihre reife Haut optimal mit einer intensiven Gesichtspflege ab 50 versorgen können.

 

3 Tipps für Ihre Gesichtspflege ab 50

  • Hat Dr. Hauschka einen Pflege-Booster?
    Das Regeneration Ölserum Intensiv ist ein Multitalent. Um die Pflegewirkung zu intensivieren: Regeneration Ölserum Intensiv und Tagescreme gemischt auftragen. Für zusätzlichen Schutz: Regeneration Ölserum Intensiv direkt über die Tagescreme auftragen.

  • Ihre reife Mischhaut kämpft mit großen Poren und Pickeln?
    Reinigen Sie morgens und abends Ihre Haut mit der Gesichtswaschcreme und tragen Sie danach das Gesichtstonikum klärend auf. Für die Tagespflege eignet sich die Gesichtsmilch, die Sie mit dem Gesichtsöl mischen. Ein- bis zweimal wöchentlich freut sich Ihre Haut über eine Intensivpflege, bestehend aus der Reinigungsmaske und anschließend der Revitalisierenden Maske.

  • Sie haben noch nie Dr. Hauschka verwendet und möchten jetzt umsteigen?
    Zur Umstellung Ihrer Haut sollten Sie die Nachtkur durchführen. Sie dauert 28 Tage und stärkt die Eigenkräfte Ihrer Haut. Für Ihre morgendlichen und abendlichen Pflegerituale können Sie den Hinweisen oben auf dieser Seite folgen. Zusätzlich empfehlen wir zweimal wöchentlich eine Intensivpflege mit der Revitalisierenden Maske.

 

 

Wir sind für Sie da.

Falls Sie eine Frage zur Gesichtspflege ab 50 haben, beantworten die Naturkosmetikerinnen aus dem Dr. Hauschka Online-Hautberatungsteam diese gerne. Zahlreiche Antworten finden Sie auch in den FAQs. Oder Sie gönnen sich gleich eine persönliche Beratung und Behandlung Ihrer reifen Haut bei einer Dr. Hauschka Naturkosmetikerin in Ihrer Nähe.

 

 

Heilpflanzen für die reife Haut ab 50

 

Die Morgenroutine – Hautpflege für den Tag in 3 Schritten

Das Schöne am Leben einer 50-jährigen Frau ist, dass sie weiß, was sie will und braucht. Dazu gehört auch eine Gesichtspflege, die flexibel auf unterschiedliche Bedürfnisse reagiert. Denn nicht jeder Tag ist gleich. Passen Sie Ihre Pflege mit den Regeneration Intensiv Produkten einfach an Ihren persönlichen Wohlfühlplan an. Hallo Leben!

Schritt 1: Reinigen.

Beginnen Sie Ihr morgendliches Ritual im Bad mit der Dr. Hauschka Gesichtswaschcreme: Sie reinigt, klärt, reguliert, gleicht aus und verfeinert. Und Ihre Haut atmet auf.

Ist Ihre Haut empfindlich, empfehlen wir die sanfte Reinigungsmilch. Mit Wundklee, Jojoba- und Mandelöl schützt sie den natürlichen Hydrolipidmantel Ihrer Haut. 

Schritt 2: Stärken.

Nach der Reinigung folgt die Erfrischung. Das Dr. Hauschka Gesichtstonikum stärkt Ihre regenerationsbedürftige Haut und fördert deren Eigenkräfte. Sie sprühen es einfach auf das gereinigte Gesicht auf und drücken es sanft an. Das Ergebnis: ein rosiger Teint mit lebendiger Ausstrahlung. Eine Extraportion Vitalität liefert bei Bedarf das Regeneration Tag und Nachtserum. Auch Ihr Dekolleté freut sich über die wertvollen Impulse zur Erneuerung.

 

Die Abendroutine – Hautpflege für die Nacht in 3 Schritten

Spätestens mit 50 ist es Zeit, sich Zeit für sich selbst zu reservieren. Zur Ruhe kommen, durchatmen, den Tag ausklingen lassen und sich selbst verwöhnen. Aus den abendlichen Minuten im Bad können Sie Ihre ganz eigene Gute-Nacht-Routine machen. Mit achtsamen Berührungen und genussvolle Ich-Zeit. Vor allem die Gesichtspflege, die Sie vor dem Schlafengehen anwenden, kann auf Ihrer reifen Haut lange wirken. Gönnen Sie sich also diese bewussten Momente. Auf eine gute Nacht und einen schönen Morgen!

Schritt 1: Reinigen.

Lidschatten, Mascara, Kajal: Was uns tagsüber Spaß macht, möchten wir in der Nacht ablegen. Mit dem Augen Make-up Entferner von Dr. Hauschka gelingt das sanft und zuverlässig, selbst wenn das Make-up wasserfest ist. Er harmonisiert, beruhigt und pflegt die empfindliche Augenpartie.

Gerade bei anspruchsvoller Haut ab 50 empfehlen wir die Dr. Hauschka Reinigungsmilch. Die Komposition mit Wundklee, Jojoba- und Mandelöl schützt die Haut vor Trockenheit. Natürlich können Sie aber auch Ihre Dr. Hauschka Gesichtswaschcreme, mit der Sie Ihren Tag begonnen haben, abends nutzen.

 

Schritt 3: Pflegen und Schützen.

Zum Abschluss sorgt die Regeneration Tagescreme Intensiv dafür, dass sich Ihre reife Haut den ganzen Tag wohl fühlt. Weil die Gesichtscreme schnell einzieht, ist sie eine ideale Make-up-Grundlage. Bevorzugen Sie stattdessen eine CC-Cream in Naturkosmetikqualität, entscheiden Sie sich am besten für die Regeneration Tagescreme Balance. Die lichtreflektierenden, leicht tönenden Mineralpigmente der Gesichtscreme gleichen optisch aus und küssen jeden Hautton wach.

An Tagen, an denen Ihre Haut ein bisschen mehr Fürsorge braucht – oder in der kalten Jahreszeit – können Sie die Gesichtspflege mit dem Regeneration Ölserum Intensiv ausbauen. Es ist unser Multitalent, denn es vereint die intensive Pflege eines Öls mit der Kraft eines Serums. Optimal auf die Regeneration Tagescreme Intensiv abgestimmt, verstärkt es ihre Pflegewirkung. Sie können beide mischen. Oder – für einen intensiveren Schutz  zuerst die Tagescreme und dann das Ölserum auftragen.

Ihre zarte Augenpartie pflegt die Regeneration Augencreme. Sie entstaut, glättet und verfeinert die Augenumgebung und lässt Ihre Augen erfrischt strahlen. Laut augenärztlicher Testung ist sie sehr gut verträglich und auch für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet. Da sie leicht einzieht, können Sie sich direkt nach dem Auftragen der Creme schminken. Im Winter schenkt der Augenbalsam intensiven Schutz vor äußeren Einflüssen. Die reichhaltige Rezeptur stärkt und glättet die zarte Augenumgebung.

Die Regeneration Hals und Dekolletécreme strafft und verfeinert die Hautstruktur und mildert Fältchen. Sie zieht schnell ein und hinterlässt keinen Film. So können Sie selbst empfindliche Kleidungsstücke sofort überziehen – oder Ihr Dekolleté ganz frei und gut gepflegt präsentieren.

 

Schritt 2: Stärken.

Was morgens wirkt, tut auch am Abend gut. Jedenfalls trifft das auf unser Gesichtstonikum zu. Seine Heilpflanzenextrakte unterstützen sanft und wirkungsvoll die aufbauenden Kräfte der Haut.

Schritt 3: Vitalisieren.

Zum Schluss: eine Extraportion kraftvolle Natur! Das Dr. Hauschka Regeneration Tag und Nachtserum kann jetzt noch einmal seine besondere Wirkung entfalten. Setzen Sie es als impulsreiche Nachtpflege ein.

 

 

Die Dr. Hauschka Regeneration Intensiv Produkte für Ihre Morgenroutine

 

 

Die Dr. Hauschka Regeneration Intensiv Produkte für Ihre Abendroutine

 

Natürlich wirksame Gesichtspflege: Regeneration Intensiv Produkte.

Die sehr gut verträglichen Regeneration Intensiv Produkte von Dr. Hauschka erfüllen diese speziellen Bedürfnisse für die Gesichtspflege ab 50. Sie sind reichhaltig, pflegen intensiv und schützen langanhaltend. Gleichzeitig verbessern sie nachweislich die Hautfestigkeit, stärken die Hautbarriere und die Widerstandskraft der Haut und unterstützen bei nachlassender Spannkraft und Elastizität. Ihre Haut ist den ganzen Tag bestens versorgt, fühlt sich glatt, geschmeidig und gestrafft an.

Bestätigte Wirksamkeit.*

  • Verbessert die Hautfestigkeit.
  • Stärkt die Widerstandskraft.
  • Schützt langanhaltend.
  • Bewahrt die Feuchtigkeit.

*Ob wir Testsieger sind oder unsere Creme die beste ist? Die Wirksamkeit der Produkte wurde von unabhängigen Instituten in wissenschaftlichen Tests nachgewiesen und von Probanden in Anwendungsstudien bestätigt.

 

 

Was braucht Ihre Haut mit 50?

Mit zunehmendem Alter verlangsamen sich die Lebensprozesse im Körper. Auch die Haut ist davon betroffen, Linien und Fältchen sind jetzt Teil Ihrer Persönlichkeit. Die hauteigene Schutzfunktion wird schwächer, das Bindegewebe ist weniger elastisch, die Haut wird trockener, dünner und empfindlicher. Häufig tritt dies nach den Wechseljahren auf, ab etwa 55 Jahren. Die Haut benötigt nun vor allem langanhaltenden Schutz sowie eine sehr reichhaltige Pflege und Versorgung.

 

An dieser Stelle finden Sie eigentlich ein passendes Video. Leider dürfen wir Ihnen dieses erst anzeigen, wenn Sie die Marketing-Cookies für diese Webseite akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung Einstellungen bearbeiten

 

Die richtige Pflege für anspruchsvolle, reife Haut  Dr. Hauschka Regeneration Intensiv

 

 

Weitere Informationen