Wirksam und wesentlich
Dr. Hauschka Regeneration

Hautalterung ist ein ganz natürlicher Prozess. Anhalten lässt er sich nicht. Eine Pflege, die die Eigenaktivität der Haut unterstützt, kann ihn allerdings verlangsamen. Weil keine Kosmetik den natürlichen Alterungsprozess der Haut umkehren kann, sprechen wir nicht von Anti-Aging-Kosmetik.

Mit den Pflegeprodukten der Dr. Hauschka Regeneration Serie erhält die reife, anspruchsvolle Haut die richtige Unterstützung für mehr Vitalität, um gestärkt den Anforderungen des Alltags zu begegnen. So kann beispielsweise frühzeitiger Faltenbildung vorgebeugt werden und die Haut erhält neue Impulse. Sie erhält ein strahlendes und gepflegtes Aussehen, das zum individuellen Menschen in seiner besonderen Situation passt.

 

Welcher besondere Inhaltsstoff zeichnet die Regenerationspflege aus?

In den Dr. Hauschka Regeneration Präparaten wird ein WALA-eigener Pflanzenauszug des Rotklees verarbeitet. Diese Rotklee-Essenz gibt der Haut vitale Impulse, die sich positiv auf die Eigenaktivität und damit auch die Regeneration der Haut auswirken.

Beim Rotklee handelt es sich um eine Pflanze, die von Mai bis September auf nahezu jeder Wiese blüht und durch die Ernte immer kräftiger nachwächst. Sie kennt das Geheimnis der Erneuerung. Deshalb prägt der ungemein vitale Rotklee die Regenerationspflege von Dr. Hauschka. Sieben Tage reift ein wässriger Ansatz des Rotklees in großen Steinzeugtöpfen. Morgens und abends wird er kräftig von Hand gerührt. So entsteht eine kostbare Essenz, die die Regenerationskraft des Rotklees in sich trägt.

Wir haben für jedes Präparat der Dr. Hauschka Regeneration Serie eine eigene Komposition um das Motiv des Rotklees entwickelt. So ist jedes Produkt, je nach Aufgabe, auf seine Weise wirksam.

 

Alle Dr. Hauschka Regeneration Produkte für Gesicht und Körper

 

Ab welchem Alter sollte man Dr. Hauschka Regeneration verwenden?

Wenn man spüren kann, dass die Haut weniger Spannkraft hat, trockener und dünner wird und Fältchen zeigt, passt sie ins Bild der reifen Haut. Das tritt häufig um das 40. Lebensjahr auf. Die Haut stellt jetzt andere Ansprüche. Die Regenerationspflege von Dr. Hauschka weiß darum und spricht diese Haut direkt an. Unsere Rezepturen sind so konzipiert, dass die Haut unterstützt wird, aber aktiv bleiben muss und darf.

 

Erneuerung ist das Thema jeder Nacht.

Kennzeichnend für Dr. Hauschka ist das besondere Konzept der Nachtpflege. Während die Haut tagsüber Schutz benötigt, genießt sie es nachts, frei atmen zu können und sich durch lebendige Impulse von innen heraus zu regenerieren. Das gilt erst recht für die reife Haut. Unsere Regenerationspflege enthält deshalb keine reichhaltige Nachtcreme, wohl aber ein straffendes Serum und Intensivkuren, die Ihre Haut stärken und harmonisieren.